Sie sind hier: Pädagogik

BEWEGUNG

  • JEDERZEIT
  • ÜBERALL
  • DRINNEN und
  • DRAUSSEN

KINDER LERNEN DURCH BEWEGUNG.

 

DURCH BEWEGUNG

  1. bauen Kinder ihre Persönlichkeit auf, lernen sich, mit sich selbst auseinanderzusetzen und mit anderen in Kontakt zu treten
  2. lernen Kinder sich und ihren Körper kennen, seine Möglichkeiten, seine Grenzen (Spaß, Stärke, Abenteuer, Grenzen, Leistung)
  3. erfahren Kinder ihre Umwelt - was ist oben, unten, langsam, schnell
  4. sammeln Kinder Wissen, das die Grundlage für lesen, Rechnen, Schreiben bildet

 

"WER NICHT VORWÄRTS UND RÜCKWÄRTS LAUFEN KANN, KANN NICHT VORWÄRTS UND RÜCKWÄRTS RECHNEN!"

BEWEGUNG MACHT SCHLAU!